Kommunikationsdesign Studium

Mein Kommunikationsdesign Studium!

Mein Kommunikationsdesign Studium – Das erste Semester

Voller Spannung und Vorfreude begann ich mein Kommunikationsdesign Studium an der Hochschule in München. Wochenlang hielt ich den Zettel mit der Zusage in den Händen und wollte endlich wissen was abgeht und was alles auf mich zukommt wenn ich nun endlich dort bin. Das erste was mich gefreut hat, an den Einführungstagen wurden uns gleich die Räumlichkeiten gezeigt: alles war da – Siebdruckwerkstätten, Fotostudios für Mode- und Produktfotografie, Werkstätten für Holz, Metall und Kunststoff. Ich traute meinen Augen kaum. Man kann hier wirklich alles ausprobieren und sich auch in anderen Bereichen des Designs versuchen.

 

Kommunikationsdesign Studium – Die Kommilitonen

Wie in jedem Studium bilden sich meistens schon in den ersten Tagen kleine Gruppen und Cliquen. Bei diesem Studium ist mir aber aufgefallen – es gab keine Aussenseiter oder Leute die nicht aufgenommen wurden. Jeder hat irgendjemanden gefunden der auf seiner Wellenlänge ist und mit dem er sich gut versteht. Ich habe den Eindruck, dass im Designstudium viele bunte Vögel und eigene Persönlichkeiten aufeinandertreffen. Insgesamt entsteht dadurch eine sehr bunte Mischung an jungen Menschen die alle kreativ arbeiten wollen – beste Vorraussetzungen. Yes! 🙂

 

Kommunikationsdesign Studium – Die Fächer

Schon in den ersten Tagen haben uns die Professoren vorgewarnt. Wir müssen einen Workload von 50 Stunden pro Woche managen. Das heißt, du arbeitest in der Wochen 50h lang in der Uni oder auch Zuhause an Projekten. Und das war nicht gelogen. Das Studium ist arbeitsintensiv, macht aber extrem viel Spaß. Im ersten Semester hatte ich die Fächer: Portraitzeichnen, Gegenständliches Zeichnen, Gestaltungsgrundlagen- und Lehre, Typografie, Fotografie, Design- und Kommunikationstheorie, InDesign und Interaction Design – wie du siehst, eine ganze Menge. Aber keine Angst, damit wird jeder fertig. Und du wirst vermutlich schnell merken was deine Lieblinge sind und welche Fächer dir vielleicht nicht so liegen wie es andere tun.

 

 

 

Du musst noch deine Bewerbungsmappe machen, weißt aber überhaupt nicht wie das geht und woran man sich halten kann? Kein Problem. Dafür habe ich extra ein Mappencoaching-Ebook erstellt, damit auch du die Mappenauswahl bestehst und dein Kommunikationsdesign Studium beginnen kannst.

 

Hole dir jetzt das Ebook

 

 

 

Tags: Kommunikationsdesign Studium, Webdesign, Mappencoach, Webdesign Studium, Kommunikationsdesign Studium, Mediendesign, Kommunikationsdesign studieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*